Polizei stellt Drogen sicher

Marihuana-Plantage in Sottrum

Die Polizei stellte die Marihuana-Plantage sicher.
 ©Polizei

Sottrum (r/as). Die Sottrumer Polizei hat am Dienstagvormittag eine kleine Marihuana-Plantage an einem Wochenendhaus im Bereich Sottrum sichergestellt.

Zuvor hatten die Beamten die Information erhalten, dass sich auf dem Grundstück Marihuana-Pflanzen befänden. Mit einem Durchsuchungsbeschluss klopften die Polizisten gegen 9.30 Uhr an die Tür. Sie fanden 129 Pflanzen und fünf Behälter mit getrockneten Pflanzenteilen und stellten alles sicher. Der Betreiber der Plantage räumte die Vorwürfe ein.

Autor

Andreas Schultz Andreas Schultz
 04261 / 72 -434
 andreas.schultz@rotenburger-rundschau.de

28.02.2021

Landpark Lauenbrück

12.02.2021

Winterlandschaft in Rotenburg

22.12.2020

Weihnachtsbilder

29.10.2020

Herbstfotos der Leser