- Anzeige -

Bilderausstellung im Angelini

„Innere Ekstase“

Die neue Bilderausstellung im Restaurant "Angelini, der kleine Italiener" zeigt Werke in Öl von Helmut Hamann aus Hepstedt.
 ©Rotenburger Rundschau

Sittensen (mey). Der Reigen der Ausstellungen im Atelier des Restaurants „Angelini, der kleine Italiener“ in der Bahnhofstraße 4a in Sittensen nimmt seinen Lauf. Am Sonntag, 10. Mai, findet ab 16 Uhr die Eröffnung der neuen Präsentation „Innere Ekstase“ mit Bildern von Helmut Hamann aus Hepstedt statt.

Bis zum 2. Juli werden seine zumeist großflächigen und in Öl entstandenen Werke dort zu sehen sein. Sie stellen entweder Interpretationen großer Werke dar oder Kreationen, die eigenen Ideen entsprungen sind. Hamann wurde 1955 in Hamburg geboren und absolvierte nach seiner Schulzeit eine Ausbildung zum Speditionskaufmann. 1999 verschob ein Schlaganfall seine Lebensprioritäten. Daraufhin nahm die Malerei einen neuen Schwerpunkt ein. Der Titel der Ausstellung bringt die Emotionen des Künstlers beim Malen zum Ausdruck. Das „Laufen lassen“ der Stimmung, die ihn mitunter von der Welt „abheben“ lässt. So entstehen ganz unterschiedliche Motive.

Da die Ausstellungseröffnung zur Kaffeezeit stattfindet, bietet das Angelini dazu Butterkuchen frisch aus dem Steinbackofen an.

18.09.2019

Tour de Moor

15.09.2019

Sub 5 in Sottrum

15.09.2019

Sing Sottrum Sing

11.09.2019

Erntefest Wittkopsbostel