Manchester United an Todibo dran

Jean-Clair Todibo spielte einst als Barca-Leihgabe für den S04.
 ©RHR-FOTO/Tim Rehbein

Manchester United will seine Abwehr umbauen. Ex-Schalke-Profi Jean-Clair Todibo ist einer der Kandidaten.

Gelsenkirchen/Manchester – Jean-Clair Todibo steht bei Manchester United auf der Liste, wie RUHR24 berichtet. Demnach beoachten die Engländer den Ex-Spieler von Schalke 04 schon seit letzten Sommer.

Todibo spielte 2020 ein halbes Jahr leihweise in Gelsenkirchen, wohin er vom zum FC Barcelona ausgeliehen war. Mittlerweile spielt der Ex-Schalker bei OGC Nizza. Die Franzosen fordern etwa 46 Millionen Euro Ablöse für den Verteidiger (mehr Transfer-News zum FC Schalke 04 bei RUHR24).

Nizza und Manchester United könnten bei den Verhandlungen davon profitieren, dass Sir Jim Ratcliffe den französischen Verein besitzt und zudem 25 Prozent Anteile an den „Red Devils“ hält.

28.02.2021

Landpark Lauenbrück

12.02.2021

Winterlandschaft in Rotenburg

22.12.2020

Weihnachtsbilder

29.10.2020

Herbstfotos der Leser