Polizei fasst gewerbsmäßige polnische Ladendiebe

Ware für mehrere hundert Euro unter dem Rock

Sandra Cordes von der Polizei Rotenburg mit einem kleinen Teil des sichergestellten Diebesguts. Der Inhalt des Kartons befand sich komplett in der weißen Diebesschürze. Die Herkunft der Adidas-Jacke ist noch ungeklärt
 ©Rotenburger Rundschau

(r). Kaum zu glauben war die Menge an Diebesgut, das eine professionelle Diebin in einem Visselhöveder Supermarkt an der Feldstraße in ihre Diebesschürze gepackt hatte. Mehr als 30 hochwertige Aufsatzsets für Elektrozahnbürsten und 17 Shampooflaschen hatte die Frau in einer Diebesschürze unter ihrem Rock versteckt.

Mit dieser Ware im Wert von mehreren hundert Euro hatte die in Bremen lebende Polin das Geschäft bereits verlassen, als die Polizei zugriff. Die Ermittlungen ergaben, dass die vierköpfige Tätergruppe offensichtlich arbeitsteilig vorging. Die beiden 28 und 32 Jahre alten Polinnen waren mit den Diebesschürzen ausgerüstet. Sie bedienten sich an den Regalen, während die beiden 23 und 30 Jahre alten Männer daneben standen. Die vier Beschuldigten sind der Polizei bereits wegen bandenmäßigen Diebstahls bekannt. Vorgefahren waren die Tatverdächtigen aus dem Raum Bremen mit einem dunkelblauen Ford Escort mit Delmenhorster Kennzeichen (DEL). Das Fahrzeug hatten sie auf dem Parkplatz des Supermarktes abgestellt. Im Fond des Wagens: prallgefüllte Plastiksäcke mit weiterer Ware, darunter auch Lebensmittel und Süßigkeiten. Auffällig ist dabei eine gelbe Adidas-Sportjacke. Bislang ist nicht bekannt, wo die Täter dieses Diebesgut, darunter die Jacke, gestohlen haben. Zur Beschreibung: Die Tatverdächtigen haben ein eher südosteuropäisches Aussehen. Die Frauen trugen zur Tatzeit lange weite Röcke. Alle vier haben dunkles Haar, das die Frauen lang und offen tragen. Der jüngere Mann ist eher schlank, der ältere korpulent. Wer Hinweise zu dieser Gruppe oder dem Diebesgut geben kann oder ebenfalls von den vier Personen geschädigt wurde, wird gebeten, sich unter Telefon 04261/9470 mit der Kriminalpolizei in Rotenburg in Verbindung zu setzen.

14.11.2018

Pokalturnier Westervesede

13.11.2018

Martinsfest in Oyten

08.11.2018

Martinsmarkt

06.11.2018

TSV Bassen: 40 Jahre Judo