Harry Boelter 25 Jahre bei der Tischlerei Bassen

Immer pünktlich, fast nie krank

(map). Für 25-jährige Treue zur Tischlerei Arnold Bassen in Ostervesede, wurde Harry Boelter aus Fintel bei einer Feierstunde, die Arnold und Inge Bassen für ihn, Ehefrau Marlies und die Arbeitskollegen organisiert hatte, geehrt.

"Auf Harry Boelter, der 1976 seine Lehre zum Tischlergesellen bei uns antrat und heute überwiegend als Maschinist im Fensterbau tätig ist, war immer Verlass", hob Firmenchef Bassen hervor. "Er war stets pünktlich und fast niemals krank." Innungs-Obermeister Helmut Siegmann, der im Namen der Innung und der Handwerkskammer Lüneburg-Stade Glückwünsche überbrachte und eine Ehren-Urkunde überreichte, erinnerte an 1976, als Boelter seine Lehre antrat: Lehrlings-Entgelt waren damals 200 Mark im Monat (heute 990 Mark). Für Autofahrer wurde im diesem Jahr die Anschnallpflicht beschlossen.

14.12.2018

Weihnachtskonzert Fintel

12.12.2018

Weihnachtsmarkt in Otterstedt

11.12.2018

Vollbrand in Werkstattkomplex

11.12.2018

Weihnachtsmarkt Visselhövede