Wiedau-Schule hat jetzt einen Förderverein

Die Rektorin der Wiedau-Schule, Annemarie Dollinger (links) mit Melanie Haase, Sabine Müller, Michael Holzmann, Uta Höhns, Michaela Dittmer und Imke Cordes
 ©Rotenburger Rundschau

Nach der Grundschule am Trochel hat nun auch deren Nachbar, die Botheler Wiedau-Schule, einen Förderverein. Dieser wurde jetzt gegründet und hat zum Ziel, zusätzliches Geld für Projekte, Aktivitäten und Lernmittel zur Verfügung zu stellen.

Außerdem sollen Schüler, Lehrer und Eltern sich durch die Vereinsmitarbeit mehr mit der Schule identifizieren. Zur Vorsitzenden wurde Michaela Dittmer gewählt, ihr Stellvertreter ist Michael Holzmann. Sabine Müller wurde zur Kassenwartin, Imke Cordes zur Schriftführerin und Uta Höhns zur Beisitzerin gewählt.

11.06.2019

Lanz-Bulldog-Treffen auf dem Backsberg

09.06.2019

Schützenfest Sottrum

09.06.2019

Schützenfest Winkeldorf

07.06.2019

Schützenfest Westeresch