Visselhöveder Bürgerbus hat Betrieb aufgenommen

Verbindung mit den Dörfern

Freuen sich auf viele Fahrgäste: die Organisatoren und Fahrer des Bürgerbusvereins Foto: Hartmann
 ©Rotenburger Rundschau

(hm). Die Verbindung steht. Seit Montag können die Einwohner von Visselhövede mit dem Bürgerbus auf drei Linien zwischen sämtlichen Dörfern und dem Kernort pendeln.

Der dunkelrote VW Crafter bietet Platz für acht Fahrgäste und reichlich Gepäck. Gelenkt wird er von Ehrenamtlichen nach einem genauen Fahrplan, der im Internet unter http://buergerbus.vissel hoevede.de nachzulesen ist. Um die Nutzung trotz der Kosten attraktiv zu machen, hat der örtliche Gewerbeverein ein Payback-System entwickelt.

21.08.2018

Ausstellung Elke Prieß

21.08.2018

Wat för'n Theoter

20.08.2018

Voice over Piano

14.08.2018

Bruchdörfer-Schützenfest