Stadtrat beschließt Neuaufstellung für das Areal „Zollikoferstraße Ost“

Weg frei für den Hausbau

Die alte Mühle Hohensee muss dem Baugebiet Zollikoferstraße Ost weichen. Foto: Judith Tausendfreund
 ©

Visselhövede (nin). Eine schöne Fläche mit vielen Möglichkeiten: Das sieht Visselhövedes Bürgermeister Ralf Goebel in dem Baugebiet „Zollikoferstraße Ost“, das zwischen Mühlenstraße, Zollikoferstraße und Bergstraße liegt. Das sah auch der Stadtrat so: Auf seiner kürzlichen Sitzung gab das Kommunalparlament einer entsprechenden Neuaufstellung des Bebauungsplanes und der teilweisen Aufhebung der örtlichen Bauvorschriften grünes Licht.

Und er brachte damit einen Plan auf den Weg, der bereits seit Jahrzehnten immer wieder ein Thema ist, aber immer wieder an der mangelnden Verkaufsbereitschaft der Eigentümer scheiterte. „Zuletzt haben wir drei Jahre lang mit den Eigentümern verhandelt“, erinnert sich Goebel. „Daher ist es schön, dass jetzt ein Beschluss über einen gültigen Bebauungsplan vorliegt.“

Das Gelände hat die Stadt bereits verkauft an die Volksbank-Tochter Gesellschaft für Entwicklung und Bauen (GEB), die die Erschließung des Areals und die Vermarktung der einzelnen Flächen übernehmen wird.

Auf den 28.000 Quadratmetern sollen in etwa 22 bis 24 Einfamilien- beziehungsweise Doppelhäuser entstehen sowie erlaubt ein Bereich den Bau eines Hauses mit Mietwohnungen. Zudem haben an der Bergstraße auch die Rotenburger Werke ein neues Wohnprojekt in Planung. „Wir haben auch schon einige Interessenten für die Bauplätze“, betont Goebel. Obwohl die Grundstückspreise etwas höher ausfallen werden. Der Grund dafür ist die Hanglage des Areals, die die notwendige Entwässerung schwierig macht. Ein Wehmutstropfen ist allerdings der Abriss der alten Mühle Hohensee, dieser soll in diesen Tagen erfolgen. „Wir hatten die vorher zum Verkauf angeboten, aber keiner wollte sie“, bedauert Goebel. „Allerdings wären die Kosten für die Sanierung sehr hoch gewesen.“

Autor

Nina Baucke Nina Baucke
 04261 / 72 -433
 nina.baucke@rotenburger-rundschau.de

28.02.2021

Landpark Lauenbrück

12.02.2021

Winterlandschaft in Rotenburg

22.12.2020

Weihnachtsbilder

29.10.2020

Herbstfotos der Leser