Pro Radweg stellt neue Plakate vor

Mehr Druck in Sachen Radweg

Die Aktivisten der Initiative stellten gemeinsam mit Eike Holsten (dritter von links) in Jeddingen ein neues Plakat vor.
 ©

Jeddingen (r/nin). Fast 70 Aktivisten und Freunde der IG Pro Radweg, die sich für eine durchgegende Radwegverbindung von Jeddingen nach Brunsbrock einsetzt, präsentierten neue Banner, mit dem sie auf ihr Anliegen aufmerksam machen wollen. Unterstützt von den Landtagsabgeordneten, Eike Holsten (CDU) in Jeddingen und Dörte Liebetruth (SPD) in Brunsbrock, stellten sie an den jeweiligen Endpunkten Platze mit dem Appell „Passt auf! Radweg endet hier“ auf.

„Wir wollen den Druck erhöhen, dass endlich begonnen wird, die gefährliche Strecke durch einen Fahrradweg zu entschärfen“, verdeutlichte IG-Sprecher Lars Dammann. „Zwei Tote und mehrere verletzte Radfahrer sind unerträglich. Es darf keine weiteren Opfer geben.“ Weiterhin erläuterte der stellvertretenden Ortsvorsteher von Jeddingen die Bedeutung einer weiteren, landkreisüberschreitenden Vernetzung zwischen Aller-Weser-Raum und der Heide-Region.

„In unserem gemeinsamen Bemühen die Sache in der Landespolitik voran zu bringen, ist dieses Engagement enorm wichtig“, so Holsten mit Blick auf Liebetruth. Er wies zudem auf die Initiative eines „Radwegebeschleunigungsgesetzes“ hin, zudem es nun ein Treffen im Landesverkehrsministerium gab. Der Gesetzesentwurf sieht vor, an jedem der 13 Straßenbauämter in Niedersachsen eine Planstelle für den Radwegebau einzurichten. Weiterhin geht es um Bürokratieabbau bei der Planung und Förderung der Bauprojekte.

Vertreter der IG Pro Radweg freuten sich über eine gelungene Veranstaltung, die unter strikter Einhaltung der Corona-Vorgaben dennoch einen regen Austausch ermöglichte. Trotz des seit Jahren fortbestehenden Stillstandes bei dem Bauvorhaben, war die Stimmung positiv und alle Beteiligten zeigten sich entschlossen, das Projekt weiterhin tatkräftig zu unterstützen.

Autor

Nina Baucke Nina Baucke
 04261 / 72 -433
 nina.baucke@rotenburger-rundschau.de

29.10.2020

Herbstfotos der Leser

16.10.2020

Kinder und Kartoffeln

17.09.2020

Sponsorenlauf Ahausen

26.08.2020

Kinder machen Theater