Start in die Kinderfeuerwehr

Lasses großer Tag

Papa Norman Till (rechts) und Jugendbetreuer Torben Böhrs mit Lasse, der jetzt zur Kinderfeuerwehr gehört und stolz die neue Weste präsentiert.
 ©Antje Holsten-Körner

Stuckenborstel (hk). Lasse aus Stuckenborstel konnte seinen sechsten Geburtstag kaum abwarten. Das hatte einen guten Grund, denn erst dann ist eine Mitgliedschaft in der Kinderfeuerwehr, die im Sommer 2016 gemeinsam von Sottrum, Stuckenborstel und Hassendorf gegründet wurde, möglich. Jetzt war es soweit: Mit zwei Feuerwehrfahrzeugen holten fünf Mitglieder der Jugendwehr, der stellvertretende Jugendwart Michael Skusa und Betreuer Torben Böhrs das neue Mitglied von zu Hause ab.

Begleitet wurde Lasse von seinen Freunden Elia und Lasse, die sich die Kinderfeuerwehr auch anschauen wollten. Mitglied können sie allerdings noch nicht werden, denn da die Plätze begehrt sind, arbeiten die Organisatoren mit einer Warteliste. „Eine rechtzeitige Anmeldung für die Kinderfeuerwehr ist sinnvoll, denn freie Plätze werden nach Eingang vergeben“, erklärt Stuckenborstels Ortsbrandmeister Frank Lehmann, der betont, dass die Reservierung unverbindlich ist. Infos zur Kinderfeuerwehr gibt es über Facebook, per E-Mail an Kinderfeuerwehr-Samtgemeinde-Sottrum@gmx.de und bei Hajo Schloen unter 04264/370255. Dagegen ist bei der Jugendfeuerwehr, also für alle ab zehn Jahren, ein sofortiger Einstieg möglich. Kontakt zur Jugendfeuerwehr ist über Tobias Harling 0171/8373993 möglich.

18.09.2019

Tour de Moor

15.09.2019

Sub 5 in Sottrum

15.09.2019

Sing Sottrum Sing

11.09.2019

Erntefest Wittkopsbostel