Karateka bereiten sich auf Saison vor

Shihan Sugimura zu Gast in Sottrum

(r/kh). Für die Karateka des Karate-Dojo Sottrum beginnt im März mit dem Magdeburger Elbecup die neue Wettkampfsaison. Darauf bereiten sich die Sportler intensiv vor.

Gemeinsam mit Trainer Thomas Hagemann fuhren Deniz Gürüz, Tiffany Imboden und Alexander Gatev vom Karate-Dojo Sottrum nach Lehrte bei Hannover zu einer Fortbildung. Der Lehrgang wurde von National- und Stützpunkttrainer Thomas Schulze aus Bremen sowie Stützpunktleiter Tobias Prüfert aus Magdeburg geleitet. Vor allem für die jungen Nachwuchssportler war es ein besonderes Erlebnis, mit Sportlern aus anderen Dojos zu trainieren. Am Samstag, 16. Februar, werden Karateka aus ganz Norddeutschland in der Wiestegemeinde erwartet, denn dann ist Shihan Sugimura aus der Schweiz zu Gast und wird einen Tag lang unterrichten. Wer Lust hat, die Sportart auszuprobieren oder auch wieder einzusteigen, kann sich unter www.karate-sottrum.de über die Trainingszeiten informieren.

26.08.2020

Kinder machen Theater

13.07.2020

In Krieg und Frieden

03.07.2020

Kettensäge und Kreativität

24.04.2020

Frühlingsbilder