Junge Judoka bestehen Prüfung

Neue Farben

Erschöpft, aber fröhlich: Die jungen Judoka bestanden ihre erste Gürtelprüfung, die Trainer sind stolz.
 ©Rotenburger Rundschau

Sottrum (r/as). Große Freude bei den Sottrumer Karate-Kids: Beschwingt geht es nun in die Sommerferien. Grund dafür ist die erfolgreiche Teilnahme an der ersten Gürtelprüfung: Nach einem Jahr emsiger Teilnahme an den Trainingseinheiten und viel Vorarbeit haben alle bestanden.

Fünf Kinder der Fortgeschrittenen-Gruppe zeigten, dass es sich lohnt, auch zweimal die Woche zum Training zu kommen. „Mit Bravour bestanden sie ihre Prüfung zum 7. Kyu“, heißt es aus dem Verein.

Nach den Sommerferien geht es für alle weiter. Wer Interesse hat, meldet sich bei Trainer Eckhard Kreft unter Telefon 0171/5240454. Das erste Kindertraining nach den Sommerferien startet am Mittwoch, 9. August, um 17 Uhr in der Turnhalle Am Bullenworth. Weitere Infos gibt es auf der Internetseite www.karate-dojo-sottrum.de.

Autor

Andreas Schultz Andreas Schultz
 04261 / 72 -434
 andreas.schultz@rotenburger-rundschau.de

14.11.2019

Ausbildungsmesse in der Berufsbildenden Schule

12.11.2019

Gelöbnis auf dem Rotenburger Pferdemarkt

12.11.2019

Martinsmarkt Visselhövede

11.11.2019

Martinsmarkt Oyten