Freibad: Öffnung mit Bedingungen

Schwimmen mit Abstand

Reparatur abgeschlossen: Fritz Mattfeldt (links) und Lasse Arnold von der Sanitär- und Heizungsfirma Hüsing.
 ©Antje Holsten-Körner

Sottrum (hk). Da der Wasserschaden im Sottrumer Freibad behoben ist, konnte inzwischen der Badebetrieb anlaufen. Allerdings müssen sich die Besucher auf deutliche Einschränkungen einstellen, denn die Samtgemeindeverwaltung, Schwimm-Meister Henry Kraft und sein Kollege Patrick Wallbaum haben ein Hygienekonzept erarbeitet, das umgesetzt werden muss.

Dazu gehört eine Maskenpflicht im Eingangsbereich genauso wie ein Einbahnstraßensystem, um Abstände einhalten zu können. Auch im Wasser heißt es „Abstand halten“. Dafür ist das große Becken in der Mitte geteilt: Im vorderen Teil sollen die langsameren Schwimmer in der Runde unterwegs sein, im hinteren Teil die Sportschwimmer. Da die Umkleideräume abgeschlossen sind, stehen unter freiem Himmel vier provisorische Kabinen zur Verfügung. Jeweils ein Damen- und ein Herren-WC ist geöffnet. Ganz geschlossen bleiben die Duschen, die Geräte auf dem Spielplatz sowie das Babybecken. Schwimmkurse und die Abnahme von Sportabzeichen wird es im Freibad ebenfalls nicht geben.

Die Öffnungszeiten sind von dienstags bis sonntags auf drei Blöcke von jeweils zwei Stunden verteilt, montags bleibt das Freibad geschlossen. Zwischen diesen Öffnungszeiten wird es Sonderreinigungen geben. Während in den ersten beiden Stunden des Tages nur 86 Personen gleichzeitig der Eintritt gewährt wird, sind es im zweiten und dritten Block jeweils 173. Im Schwimmbecken dürfen sich bis zu 45 Personen aufhalten, die Kapazitätsgrenze im Nichtschwimmerbecken ist bei 22 erreicht.

Öffnungszeiten: Dienstag und Donnerstag: 8 bis 10 Uhr, 11 bis 13 Uhr und 14 bis 16 Uhr; Mittwoch und Freitag: 11 bis 13 Uhr, 14 bis 16 Uhr und 17 bis 19 Uhr; Samstag und Sonntag: 10 bis 12 Uhr, 13 bis 15 Uhr und 16 bis 18 Uhr; montags geschlossen. Eintritt je Öffnungsblock: Erwachsene 3,50 Euro, Kinder 1,50 Euro.

17.09.2020

Sponsorenlauf Ahausen

26.08.2020

Kinder machen Theater

13.07.2020

In Krieg und Frieden

03.07.2020

Kettensäge und Kreativität