Sportförderverein zieht Fazit

Kleiner Überschuss

Der Vorstand Alexander Streu (von links), Thomas Liebscher, Marco Klindworth hatte Gutes zu berichten.
 ©

Ippensen (mey). Der Verein zur Förderung des Sports in der Gemeinde Vierden hat jetzt seine jährliche Generalversammlung nachgeholt. Die Mitglieder versammelten sich auf Abstand im Freien beim Feuerwehrhaus in Ippensen.

Vorsitzender Thomas Liebscher freute sich, endlich zusammenkommen zu können und begrüßte neben den anwesenden Mitgliedern den Bürgermeister der Gemeinde Vierden, Harald Schmitchen und den Vorstand des SV Ippensen. Er berichtete über das Jahr 2020. Trotz der Corona-Pandemie konnten einige Dinge umgesetzt werden. So wurden unter anderem Fitnessgeräte und ein Laptop für den SV Ippensen angeschafft, ein Lehrgang für die Physiotherapeutin des SV unterstützt, Trainingseinheiten der Ersten Herren gefördert, 30 Trainingsbälle angeschafft und fünf Schiedsrichter neu ausgestattet.

Diese Maßnahmen in Zahlen stellte Kassenwart Marco Klindworth im anschließenden Kassenbericht vor. Er bedankte sich auch für die großzügigen Spenden der Mitglieder und Nicht-Mitglieder. So kam im Jahr 2020 ein kleiner Überschuss zustande.

Jannis Klindworth wurde zum Ersatzkassenprüfer für die kommende Kassenprüfung gewählt. Der zweite Vorsitzende, Alexander Streu, gab einen Ausblick auf das Jahr 2021. Zwei weitere Schiedsrichter des SV Ippensen wurden bereits ebenfalls neu ausgestattet, die Pokalwoche beim SV soll wieder ausgerichtet werden, wenn auch durch Corona unter anderen Bedingungen, und es sollen wieder Trainingseinheiten der Ippenser Mannschaften gefördert werden. Außerdem hofft man, wieder eine Busfahrt zu einem der Auswärtsspiele des SV Ippensen organisiert zu können.

Die Festschrift zum 60-jährigen Jubiläum des SV wird vom Verein finanziert. Für deren Erstellung bedankte sich der Verein anschließend bei Marina Klindworth, Laura Meyer und Herbert Kücks mit Präsenten.

28.02.2021

Landpark Lauenbrück

12.02.2021

Winterlandschaft in Rotenburg

22.12.2020

Weihnachtsbilder

29.10.2020

Herbstfotos der Leser