Dorfbevölkerung feiert mit guter Beteiligung das Erntefest

Gemeinschaft

Kronentänzer und Kronenbauernpaar absolvierten gekonnt den unverzichtbaren Tanz um die Erntekrone. Foto: Heidrun Meyer
 ©

Tiste. Warmes Spätsommerwetter bot die ideale Kulisse für das Stelldichein auf dem geschmückten Hof von Gunda Kropp-Philipp und Daniel Philipp, dem diesjährigen Kronenbauernpaar des Tister Erntefestes. Gefühlt hatte sich die gesamte Dorfbevölkerung generationenübergreifend eingefunden, denn Gemeinschaft wird großgeschrieben.

Die Dorfjugend war in bewährter Form für die Organisation des Festes verantwortlich. Vor dem Umtrunk beim Kronenbauernpaar war ein kleiner Tross aus acht geschmückten Erntewagen zu den Klängen des Spielmannszuges des VfL Sittensen durch den Ort gerollt. Wie üblich sorgte die Freiwillige Feuerwehr für die Verkehrssicherung. Die jungen Kronentänzer gaben den unverzichtbaren Tanz um die Erntekrone zum Besten, die in Tiste traditionell auf einem kleinen Kutschwagen platziert ist. Echte Tanzkünste bewies das freudestrahlende Kronenbauernpaar, das eine flotte Sohle aufs „Parkett“ zu legen wusste. Dafür bekam das Paar dann Extraapplaus. Danach ging’s gemeinsam zum Festplatz. In dem Feierzelt, wo am Abend zuvor bereits das junge und jung gebliebene Partyvolk bei der Erntedisco bis in die Morgenstunden hinein gefeiert hatten, standen schon Kaffee und ein stattliches Kuchenbüfett bereit. Zuvor war die Erntekrone gehisst worden, im Anschluss durften Kronentänzer und Kronenbauernpaar nochmals Tänze absolvieren. Bürgermeister Stefan Behrens ging auf das aktuelle Geschehen in der Gemeinde ein und berichtete unter anderem über das neue Baugebiet „Im Dorffeld III“. Das Verfahren zur Genehmigung der erforderlichen Flächennutzungsplanänderung ist angeschoben. 32 Bauplätze wird es dort geben. Behrens sprach der Dorfbevölkerung nochmals seinen großen Dank für die „enorme Beteiligung“ an den Vorbereitungen für das Schmücken der St. Dionysius-Kirche im Rahmen des Sittenser Erntedankfestes aus, denn in diesem Jahr ist Tiste mit dieser Aufgabe betraut. Auch ein Erntewagen ist in Arbeit. Abends ging’s feiermäßig nochmals rund – bei einer 90-er-Party mit DJ Sönke.

14.11.2019

Ausbildungsmesse in der Berufsbildenden Schule

12.11.2019

Gelöbnis auf dem Rotenburger Pferdemarkt

12.11.2019

Martinsmarkt Visselhövede

11.11.2019

Martinsmarkt Oyten