Zwei Tage Programm in Wittkopsbostel

Schützen feiern

Der Schützenverein Wittkopsbostel veranstaltet an diesem Wochenende von Freitag, 7. Mai, bis Samstag, 8. Mai, ein Schützenfest. Alle Einwohner sind eingeladen dabei zu sein, wenn sich in der Ortschaft alles um das Ermitteln des neuen Schützenkönigs dreht.

Am Freitag werden vor allem die Schießwettbewerbe im Vordergrund stehen. Ab 16 Uhr beginnen Kinderkönigschiessen, Pokalschießen und das Königschiessen. Bei letzterem können sich die wahren Meisterschützen beweisen: Vor dem Schuss, der zur Auswertung kommt, wird nur ein Probeschuss auf eine extra Scheibe abgegeben, ohne dass das Gewehr danach verstellt werden darf. Von 20 bis 22 Uhr wird des weiteren ein Preisschießen veranstaltet. Alle Feierlichkeiten zu Ehren der alten und neuen Könige im Schützenverein sind für den Samstag vorgesehen. Ab 13 Uhr marschieren die Vereinsmitglieder in Schützenkleidung zur Residenz ihrer noch amtierenden Majestäten, um König Jürgen Menzel und Königin Cornelia Behrens zu begrüßen. Nach weiteren Preisschießen, Pokalübergaben und der Ernennung des Kinderkönigs am Nachmittag, soll um genau 20 Uhr abschließend die feierliche Königsproklamation erfolgen.

13.07.2020

In Krieg und Frieden

03.07.2020

Kettensäge und Kreativität

24.04.2020

Frühlingsbilder

08.03.2020

Sportabzeichen Übergabe Sottrum