Wittkopsbosteler Schützen laden zum Fest

Ernteball im DGH

Die Boscheler Schützen laden zum Erntefest. Termin: Samstag, 27. August. Bereits am Freitag werden ab 14 Uhr am Backofen hinterm Dorfgemeinschaftshaus gemeinsam die Wagen geschmückt.

Der Verein bittet, zum Herrichten der Anhänger Blumen, Gemüse und Obst sowie Kneif- und Kombizangen, Seitenschneider und Bindedraht mitzubringen. Nach der Arbeit spendiert Erntemeisterin Carola Lieske Kaffee und Kuchen; Erntemeister Paul Menzel sorgt für kühle Getränke. Am Festtag selbst treffen sich alle Vereinsmitglieder - auch die Schüler- und die Jugendschießgruppe - um 13 Uhr vorm DGH. Im Anschluss an den Marsch zum Erntemeister gibt es dort einen Umtrunk. Um 14.15 Uhr startet der Ernteumzug durch das Dorf. Ausgelassen wird dabei die Sotheler Straße. Ab 15.30 Uhr besteht Gelegenheit, am Preisschießen teilzunehmen. Eine halbe Stunde später beginnt der Kindertanz. Ab 17 Uhr schießen die Schüler mit dem Luftgewehr um Preise. Um 19.45 Uhr treten die Mitglieder vor dem Dorfgemeinschaftshaus an. Die Proklamation der neuen Erntemeister (die bereits am 20. August ausgeschossen wurden) ist für 20 Uhr vorgesehen. Danach beginnt der Ernteball. Übrigens: Am Umzug durch das Dorf kann auch Teilnehmen, wer nicht Mitglied im Schützenverein ist. Alle Interessierten kommen um 14.15 Uhr zu Erntemeister Menzel (Hauptstraße 18). Für sie steht der Eltern-Kind-Wagen bereit. Die Schützen bitten um Verständnis dafür, das aus versicherungstechnischen Gründen nur mitfahren darf, wer drei Jahre oder älter ist.

23.08.2019

Hemslingen Open Air

20.08.2019

Sommerfest in Oyten

20.08.2019

Boxenstopp

16.08.2019

Kreisschützenfest Wittorf II