Wer löst Königin Petra Menzel ab?

Zwei Tage in Schützenuniform

Die Amtszeiten der Schützenkönigin Petra Menzel und ihrer Ehrenherren Jürgen Menzel und Dirk Behrens enden Foto: Archiv
 ©Rotenburger Rundschau

(ari). Der Schützenverein Wittkopsbostel lädt zu seinem traditionellen Schützenfest ein. Zwei Tage lang werden neue Majestäten gesucht. Zur Neige gehen die Amtszeiten der allein amtierenden Schützenkönigin Petra Menzel und ihrer Vizekönigin Nicole Willenbrock, der Ehrenherren Jürgen Menzel und Dirk Behrens, der Jugendkönigin Kathleen Volbers (Vize: Jennifer Behrens) sowie des Kinderkönigs Jan-Hendrik Klindworth (Vize: Thamon-Jesko Dreyer).

Das Programm beginnt am kommenden Freitag, 2. Mai, 15 Uhr, mit dem Kaffeetrinken der Schützendamen im Dorfgemeinschaftshaus. Um 16.30 Uhr beginnen das Königs-, Pokal- und Medaillenschießen. Ab 18.30 Uhr darf der Nachwuchs im Rahmen des Kinderkönigschießens seine Treffsicherheit unter Beweis stellen. Der Scheibenverkauf ist bis 18.45 geöffnet. Um 19 Uhr startet das traditionelle Abschießen, mit dem der erste Festtag endet. Der Samstag, 3. Mai, beginnt um 13 Uhr mit dem Antreten der Schützen und Spielleute vor dem Dorfgemeinschaftshaus. Anschließend geht’s zum Rundgang durchs Dorf, der mit dem Einzug der Schützen ins Dorfgemeinschaftshaus endet. Dort findet die Proklamation des Kinderkönigs sowie die Übergabe der Medaillen und Pokale statt. Gegen 15.30 Uhr ist eine Kaffeepause eingeplant, bevor das Programm mit Kindertanz und Preisschießen fortgeführt wird. Um 17.30 Uhr endet der Scheibenverkauf. Vor der Königsproklamation um 20 Uhr mit anschließendem Festball (Party-Band Gerd Cordes) sammeln sich die Vereinsmitglieder, um nochmals gemeinsam ins Dorfgemeinschaftshaus einzumarschieren.

16.08.2019

Kreisschützenfest Wittorf II

16.08.2019

Fischerstechen Lauenbrück

13.08.2019

Kreisschützenfest Wittorf Kommersabend

13.08.2019

Kreisschützenfest Wittorf Umzug