Proklamation am Samstag, 6. Mai, 20 Uhr

Boscheler Schützen laden zum Fest

Die Wittkopsbosteler Schützen feiern an diesem Freitag und Samstag, 5. und 6. April, ihr Schützenfest. Alle Vereinsmitglieder und alle Einwohner sind eingeladen, sich zu beteiligen.

Am Freitag trinken die Schützendamen ab 15 Uhr Kaffee im Dorfgemeinschaftshaus (DGH). Um 16.30 Uhr beginnt das Königsschießen (Scheibenverkauf bis 19 Uhr). Außerdem laufen das Kinderkönigs- und das Pokalschießen. Der amtierende König, Werner Lüdemann, gibt Freibier aus und um 19 Uhr geht’s ans Stechen. Am Samstag beginnen die Feierlichkeiten um 13 Uhr mit dem Antreten der Schützen und Spielleute vor dem DGH. Der anschließende Umzug führt den Tross zunächst zum Hof von König Lüdemann. Dort wartet außer ihm Königin Karin Lieske-Meyer darauf, abgeholt zu werden. Auf dem Rückweg zum DGH werden die Königseichen am Oldenhöfener Weg gegenüber dem Schießstand gegossen. Schließlich wird der Kinderkönig proklamiert und erfolgt die Pokalübergabe. Weiter geht der Nachmittag mit Preisschießen, Kindertanz und Belustigung, alles ab etwa 15.30 Uhr. Der Scheibenverkauf endet zwei Stunden später. Um 19.45 Uhr heißt es Antreten vorm DGH. Nach dem Einmarsch soll pünktlich um 20 Uhr der neue König proklamiert werden. Das ist der Startschuss für den Festball.

16.08.2019

Kreisschützenfest Wittorf II

16.08.2019

Fischerstechen Lauenbrück

13.08.2019

Kreisschützenfest Wittorf Kommersabend

13.08.2019

Kreisschützenfest Wittorf Umzug