Jürgen Rathje ist neuer Sotheler Schützenkönig

Zum ersten Mal

Schützenfest Sothel: Schöner wird es nicht.
 ©

Sothel (age). Kürzlich ging in Sothel das normale Leben nicht seinen gewohnten Gang: Für zwei Tage hatten die Schützen das Sagen im Ort. Höhepunkt der Veranstaltung war die mit Spannung erwartete Proklamation der neuen Majestäten. Nach einem harten Wettkampf sicherte sich Jürgen Rathje den begehrten Titel des Schützenkönigs. Zehn Mitbewerber musste der neue Schützenkönig aus dem Rennen werfen. Für den 60-jährigen ist es der erste Königstitel. Seit 45 Jahren ist Rathje Mitglied im Sothel der Schützenverein. Mehrfach hat er schon um den Königstitel gekämpft. Zu seinem Adjutanten ernannte Rathje den Vizekönig Klaus Riebesehl.

Der Titel der Damenbesten ging an Heidi Boldt. Ihr zur Seite steht als Vize Katrin Riepshoff. Hart kämpfte auch die Jugend um den Königstitel. Am Ende siegte Jonas Vajen. Vize-Jugendkönig ist Florian Tietjen. Bei den jüngsten Vereinsmitgliedern sicherte sich Hendrik Vajen den Titel des Kinderkönigs. Vizekönig ist Welf Mahnken. Den Pokal der ehemaligen Könige ging an Fred Tietjen und den Pokal der ehemaligen Damenbesten holte sich Wienke Intelmann. Den ersten Platz beim Medaillenschießen in der Schützenklasse belegte Nils-Peter Intelmann. In der Altersklasse siegte Thomas Kok.

In diesem Jahr wurde auch der von Hella und Rudi Neumann gestiftete Sonderpokal ausgeschlossen. Gewonnen hat den Pokal Günter Bassen. Die Einnahmen aus dem Sonderpokalschießen kommen der Jugendarbeit zugute. Beim Preisschießen mit dem Kleinkalibergewehr belegte den ersten Platz Markus Küppers vor Frank Dieckheuer. Auf dem dritten Platz folgte Günter Tietjen. Beim Preisschießen mit dem Luftgewehr siegte Oliver Boldt. Zweiter wurde Rudi Neumann und Dritter Matthias Funke. Bei den Kindern siegte mit dem Luftgewehr Hendrik Vajen gefolgt von Welf Mahnken und Alina Miesner. Können und Geschick beim Glücksschließen bewies Hendrik Baden. Er belegte den ersten Platz. Rudi Neumann erreichte Ranng Zwei und Oliver Boldt Platz Drei. Mit der Beteiligung an den Schiffswettbewerben waren die Schießwarte sehr zufrieden.

23.08.2019

Hemslingen Open Air

20.08.2019

Sommerfest in Oyten

20.08.2019

Boxenstopp

16.08.2019

Kreisschützenfest Wittorf II