Gute Laune trotz Regen beim Erntefest in Wittkopsbostel

Regen und zwei Birnbäume

Bild: die neue Ertemeister Familie Foto: Erich Schulz
 ©

Wittkopsbostel (es). Ein kräftiger Regenschauer machte den Wittkopsbostelern, ihren Gästen und dem Spielmannszug Kirchwalsede beim Erntefest arg zu schaffen: Waren sie noch mit acht Erntewagen und in voller Montur gegen Mittag angetreten, musste der Umzug später aufgrund des starken Windes und des Dauerregens abgebrochen werden. Das tat der guten Stimmung aber keinen Abbruch, denn so konnten sich die Schützen und ihre Gäste etwas früher als gewöhnlich ausgiebig am großzügigem Kuchenbüfett bedienen und auch die anschließende Proklamation der neuen Erntemeister ging flott über die Bühne.

Das Musiker-Duo Anne und Miguel sorgte währenddessen mit flotter Musik für gute Unterhaltung und ließ den „Niederschlag“ schnell vergessen.

Neuer Erntemeister wurde Jan-Henrik Löffler, der erst seit einem Jahr Vereinsmitglied ist, neue Erntemeisterin ist die erfahrene Schützin Maike Werther. Vize-Erntemeisterin wurde Marika Lüdemann und den Erntemeisterpokal holte sich Patrick Handtke. Vize-Erntemeister ist Holger Bender.

Anja Schürmann konnte sich über die Goldmedaille der Schützenklasse freuen. Silber holte sich Thomas Kok und Bronze Jürgen Witt.

Nachdem die scheidenden Erntemeister mit zwei Birnbäumen verabschiedet wurden, war auch das schlechte Wetter kein Thema mehr und die Teilnehmer haben noch kräftig gefeiert.

21.09.2018

Kunsthandwerkermarkt Scheeßeler Mühle

19.09.2018

Deutsche Meisterschaft Solo I-Lizenz

19.09.2018

Skatepark Einweihung Sottrum

18.09.2018

Erntefest Sothel