Fahrradschutzstreifen in Arbeit

Fehlende Piktogramme

Der Fahrradschutzstreifen entlang der Schulstraße und Vareler Weg soll in der kommenden Woche fertiggestellt werden. Foto: Ann-Christin Beims
 ©

Scheeßel (acb). Wer am Donnerstag durch die Schulstraße Richtung Vareler Weg oder umgekehrt gefahren ist, hatte vielleicht das ein oder andere Fragezeichen vor Augen: Dort ist auf der einen Seite eine gestrichelte Linie aufgemalt worden, aber keine weitere Kennzeichnung vorhanden, die besagt, was Verkehrsteilnehmer an dieser Stelle beachten müssen. Dabei handelt es sich jedoch nicht um einen Parkstreifen oder ähnliches, sondern um den von der Gemeinde angekündigten Fahrradschutzstreifen.

„Bei der Umsetzung hat uns die Firma überrascht und gesagt, sie könne es nicht rechtzeitig fertigstellen“, erklärt Bürgermeisterin Käthe Dittmer-Scheele. Diese habe es innerhalb der Schulzeit in einem Rutsch beenden sollen. Derzeit fehlen auf der Straße die Fahrradpiktogramme und Richtungspfeile, die in der kommenden Woche aufgebracht werden sollen. Die Firma sei aufgefordert worden, den Streifen unverzüglich fertigzustellen. „Den Schutzstreifen sollen Radfahrer auf dem Weg Richtung Grundschule nutzen“, so die Verwaltungschefin. In der anderen Richtung gibt es einen breiten Gehweg, der für Radfahrer freigegeben ist – aber nur für diejenigen, die in Richtung des Autohauses Holst fahren. „Diese Regelung gilt, sobald alle Piktogramme fertig sind.“

Autofahrer dürfen über die Linie fahren, aber der Radverkehr hat Vorrang. „Wenn bei Begegnungsverkehr ein Radfahrer unterwegs ist, muss sich der dahinter Fahrende solange geduldig einreihen“, sagt Dittmer-Scheele. Wichtig sei außerdem, zu beachten, dass Fahrzeuge auf Schutzstreifen nicht parken dürfen. Der Streifen ist an den einmündenden Straßen unterbrochen, denn auch Radfahrer haben sich an die Rechts-vor-Links-Regelung zu halten.

Autor

Ann-Christin Beims Ann-Christin Beims
 04261 / 72 -431
 ann-christin.beims@rotenburger-rundschau.de

14.12.2018

Weihnachtskonzert Fintel

12.12.2018

Weihnachtsmarkt in Otterstedt

11.12.2018

Vollbrand in Werkstattkomplex

11.12.2018

Weihnachtsmarkt Visselhövede