Ehepaar Dirk und Regine Lange König und Königin in Wittkopsbostel

Proklamation mit Seltenheitswert

(map). Bei herrlichem Sonnenschein konnten die Wittkopsbosteler unter Beteiligung einer starken Abordnung des befreundeten Schützenvereins Sothel ihr Schützenfest feiern. Für musikalische Begleitung sorgten die Band Teamwork und der vereinseigene Spielmannszug (Leitung: Petra Menzel). Der Höhepunkt des Festes war erreicht, als Schützenchef Friedhelm Ritter am Abend im Dorfgemeinschaftshaus zur Proklamation der neuen Würdenträger schritt.

Unter lautem Jubel wurde Dirk Lange, ein Zollbeamter, der vor sieben Jahren nach Wittkopsbostel übersiedelte, zum Schützenkönig proklamiert. "Ich bedanke mich, dass ich hier so toll in die Dorfgemeinschaft aufgenommen wurde", sagte er bei seinem Amtsantritt. König Lange, der seinen Vorgänger Werner Lüdemann ablöste, musste zuvor aber noch mit seinem Vize Ralf Mahnken um den Titel stechen. Noch größer war der Jubel aber, als Ehefrau Regine Lange als Beste der Damen zur Königin ausgerufen wurde. Sie löste ihre Vorgängerin Karin Lieske-Meyer ab, die dem Königshaus aber als Vizekönigin erhalten bleibt Ein Stechen gab es auch um den Jugendkönigs-Titel, den sich Jennifer Behrens sicherte. Vize-Jugendkönigin wurde Sibille Ritter. Marika Lüdemann wurde aufgrund eines besseren Teilers Kinderkönigin vor Christoph Behrens, der sich so den Titel Vize-Kinderkönig sichern konnte. Als es um den Königinnen-Pokal ging, siegte Karin Lieske Meyer nach einem Stechen mit Ingrid Meinken. Den Königspokal holte sich Walter Aldag. Den Pokal des Grandmonarchen konnte sich (nach einem Stechen mit Ursula Lüdemann) der ausgeschiedene König Werner Lüdemann holen. Beim Medaillenschießen waren in der Schützenklasse Holger Bender und Thomas Kok nach einem Stechen mit Jens Willenbrock und Dirk Lange erfolgreich. In der Damenklasse siegten Nicole Willenbrock (Stechen mit Doris Ritter und Krystyna Drephal) und Krystyna Drephal (Stechen mit Doris Ritter). Die Jugendmedaillen holten Jan-Henrik Lange (19 Ringe) und Carina Hoffmann (nach Stechen mit Christoph Lange). In der Altersklasse siegten Friedhelm Ritter und Bernhard Kreft. Die Medaillen der Seniorenklasse gingen an Werner Lüdemann und Johann Viets.

23.08.2019

Hemslingen Open Air

20.08.2019

Sommerfest in Oyten

20.08.2019

Boxenstopp

16.08.2019

Kreisschützenfest Wittorf II