Come Together in Scheeßel

Zwangloses Treffen

Foto: Ulla Heyne
 ©

Scheeßel - „Ein voller Erfolg“ – dieses Fazit des diesjährigen zweiten „Come Together“ des Scheeßeler Gewerbevereins (GVS) zog nicht nur Mit-Organisatorin Anja Lohmann, sondern auch mehrere Hundert Besucher und auch die beiden Musiker. „Haus- und Hof-DJ“ Bobby Meyer hatte den ehemaligen Band-Kollegen und Profi für Tanzmusik Stefan Ziegenbein aus Uelzen für einige Sets mit Cover-Songs von den Beatles bis Roland Kaiser gewinnen können – „fast auf den Tag genau 38 Jahre nach unserem letzten gemeinsamen Gig mit Indra, am Ende unserer Karriere auf einem Parkplatz vereint“, witzelte Meyer. Der neue Standort auf dem Parkplatz von Bäcker Schrader, der nach neuem Konzept wechselt, fand große Zustimmung: „Schön familiär und sehr gemütlich“, befand Besucherin Kai Christine Humrich, die wie die meisten die Gelegenheit nutzte, Bekannte in lockerer Atmosphäre zum Klönschnack zu treffen. 

28.02.2021

Landpark Lauenbrück

12.02.2021

Winterlandschaft in Rotenburg

22.12.2020

Weihnachtsbilder

29.10.2020

Herbstfotos der Leser