Boschel feierte Schützenfest und Damenjubiläum

Ritter ist der neue König

Friedhelm Ritter
 ©Rotenburger Rundschau

(map). Unter Beteiligung der befreundeten Schützenvereine Sothel und Abbendorf-Hetzwege konnten die Wittkopsbosteler zwei Tage lang ausgiebig ihr Schützenfest feiern. Einen Tag zuvor begannen unter Beteiligung von 22 Mannschaften aus dem Kreisschützenverband bereits die Schießwettbewerbe zum 40-jährigen Jubiläum der Wittkopsbosteler Schützendamen.

Für musikalische Begleitung der Festtage sorgten der Spielmannszug Sittensen und der Life-Musiker Heiko. Am letzten Abend des Festtages schritt der stellvertretende Schützenchef Jürgen Menzel zur Proklamation des neuen Schützenkönigs: Unter tosendem Jubel wurde Vereinschef Friedhelm Ritter zum neuen König ausgerufen. Ritter, der diesen Titel bereits 1998 trug, erhielt unter Beifall Amtskette, Orden und Epauletten. Vizekönig wurde wie im vergangenen Jahr Thomas Kok. Den Titel der Königin errang Ehefrau Angela Kok, deren Vizekönigin wurde Paola Kok. Als Jugendkönig präsentierte sich Pascal Hilken mit Joana Lüdemann als Vize-Jugendkönigin. Torben Willenbrock ist Kinderkönig, Vize-Kinderkönig Miles Kok. Als es um die begehrten Pötte ging, konnte sich Doris Ritter den Königinnenpokal sichern. Den Königspokal holte sich Walter Aldag. Der Grandmonarch-Pokal ging an Helmut Dittmer. Den Schüler-pokal konnte Laura Timm mit Stolz entgegen nehmen. Beim Medaillenschießen in der Schützenklasse siegte Heike Wahlers (Gold) vor Paola Kok (Silber). In der Altersklasse war es Ursula Lüdemann, die sich die Goldmedaille vor Friedhelm Ritter sicherte. In der Jugendklasse siegte Lukas Detjen vor Jennifer Behrens. Die Goldmedaille der Seniorenklasse erhielt Rita Klindworth vor Rosemarie Meyer. Das Geldpreis-Schießen entschied die neue Königin Angela Kok vor Werner Lüdemann und Marika Lüdemann für sich.

23.08.2019

Hemslingen Open Air

20.08.2019

Sommerfest in Oyten

20.08.2019

Boxenstopp

16.08.2019

Kreisschützenfest Wittorf II