Damenleitertreffen der Kreisschützen

Das Wetter spielte den Veranstaltern und Organisatoren des Damenleitertreffens des Kreisschützenverbandes Rotenburg übel mit: Leiterin Annette Jaletzky konnte von 47 eingeladenen Vereinen nur Vertreterinnen von 27 Vereinen auf dem Saal des Dorfgemeinschaftshauses in Wittkopsbostel begrüßen.

Die Damenriege der örtlichen Schützen um Ursel Lüdemann hatte sich viel Mühe gegeben und den Saal weihnachtlich geschmückt. An kleinen Ständen konnten die Teilnehmer Nikolausgeschenke verschiedenster Art kaufen. Das Angebot reichte von Kranzrohlingen bis zu Tomatengelee. Annette Jaletzky begrüßte in ihrer Ansprache den Kreisvorstand, die Kreismajestäten Luise Klee, Regina Otten und Olaf Rautenberg, die Vertreterin des Zevener Kreisverbandes Helga Rathjen, die Bürgermeisterin der Gemeinde Scheeßel, Käthe Dittmer-Scheele, den Ortsvorsteher Dirk Lange sowie den Vorstand des ausrichtenden Schützenvereins unter der Leitung von Friedhelm Ritter. Die Kreisdamenleiterin ehrte für zehnjährige ehrenamtliche Arbeit als Damenleiterin Aenne Rosebrock aus Reeßum und Birgit Witte aus Westervesede sowie in Abwesenheit Elke Sander aus Mulmshorn und Doris Rodewald aus Schwitschen. Neben verschiedenen Grußworten gab es Darbietungen von Wittkopsbostler Kindern, einigen Schützinnen sowie einen Auftritt von Horst Schlämmer, der mit einer Tanzeinlage für Stimmung sorgte. Der nächste Ausflug der Damenleiterinnen ist für den 16. April geplant. Das Ziel steht noch nicht fest. Zum Abschluss überreichten Annette Jaletzky und ihre Stellvertreterin Regina Otten als Dankeschön einen Korb voller Köstlichkeiten an die Wittkopsbosteler Damenleiterin Ursel Lüdemann.

11.09.2019

Erntefest Wittkopsbostel

09.09.2019

Erntefest Bassen

08.09.2019

Erntefest Hellwege

08.09.2019

Erntefest Reeßum