Aus Vereinen und Verbänden

Geehrte des Schützenvereins Wittkopsbostel
 ©Rotenburger Rundschau

Das 40-jährige Bestehen der Damenabteilung war ein Hauptthema während der Generalversammlung des 181 Mitglieder zählenden Schützenvereins Wittkopsbostel. Die Schützen nehmen den Geburtstag 2010 zum Anlass für verschiedene Sonderveranstaltungen.

Geplant ist etwa ein Pokalschießen am 5. und 6. März sowie die Ausrichtung des Damenleitertreffens am zweiten Adventssonntag. Auf Ablehnung stieß das Ansinnen, das Erntefest 2010 aufgrund des am gleichen Tag stattfindenden Scheeßel-Tages der Gemeinde zu verschieben. Es bleibt damit beim Termin 28. August. Die Wittkopsbosteler Schützen hatten zahlreiche Auszeichnungen verdienter Vereinsmitglieder auf der Tagesordnung. So erhielten Johann Gerken, Gabriele Heeser-Nave und Eckhart Nave die Ehrennadel des Deutschen Schützenbundes für 25-jährige Vereinszugehörigkeit verliehen. Für 40-jährige Mitgliedschaft gab es elfmal sogar die Ehrennadel in Gold. Sie ging an Waltraud Bassen, Käthe Bellmann, Elli Clasen, Marianne Frick, Herta Mahnken, Minna Meinke, Ingrid Meinken, Rosemarie Meyer, Helga Wahlers, Friedchen Willenbrock und Helmut Schröder.

13.07.2020

In Krieg und Frieden

03.07.2020

Kettensäge und Kreativität

24.04.2020

Frühlingsbilder

08.03.2020

Sportabzeichen Übergabe Sottrum