Schützenverein Wittkopsbostel lud zur Jahreshauptversammlung

Spannend gestaltete sich die Jahreshauptversammlung des 215 Mitglieder zählenden Schützenvereins Wittkopsbostel. Denn: Mit Jürgen Witt stellte sich ein Gegenkandidat zum langjährigen ersten Vorsitzenden Friedhelm Ritter zur Wahl.

In geheimer Abstimmung wurde Ritter jedoch mit großer Mehrheit in seinem Amt bestätigt. Neu gewählt wurden: stellvertretender Vorsitzender Jürgen Menzel; Schriftführer Dirk Lange und Stellvertreterin Doris Ritter; Kassenwart Heiner Bellmann und Stellvertreterin Hannelore Heitmann; Jugendschießwartin Paola Kok und Stellvertreter Thomas Witt. Das Amt des stellvertretenden Schüler-Schießwartes übernahm Hans-Wilhelm Klindtworth kommissarisch. - Vor den Wahlen hatte Friedhelm Ritter die Schützen Walter Bade und Heinrich Meyer für ihre 40-jährige Treue mit der goldenen Nadel des Niedersächsischen Sportschützenverbandes aus. Eine silberne Ehrennadel für 25 Jahre erhielten Regina Mahnken, Jochen Steinmetz, Thorsten Schröder, Sigfried Oster und Thomas Kok. Für 25 Jahre Spielmannszug und Schützenverein erhielt Holger Bender ebenfalls Silber. Karin Willam wurde für 15 Jahre ausgezeichnet. Nach einer Belehrung über das neue Waffengesetz zeichnete Schießsportleiter Jens Willenbrock folgende Vereinsmeister aus: Heike Wahlers (Damen), Dirk Lange (Schützenklasse), Jürgen Menzel (Altersklasse), Walter Bade (Senioren), Julia Menzel (Jugend) und Nils Pietrek (Schüler).

16.08.2019

Kreisschützenfest Wittorf II

16.08.2019

Fischerstechen Lauenbrück

13.08.2019

Kreisschützenfest Wittorf Kommersabend

13.08.2019

Kreisschützenfest Wittorf Umzug