VHS-Kurs bildet Gästeführer aus

Lokalkolorit

Gina Lemme-Haase (von links), VHS-Leiter Michael Burgwald und Almuth Quehl werben für den Kurs für die Qualifizierung zum Gästeführer.
 ©Foto: Dennis Bartz

Rotenburg (db). Mit Lokalkolorit, Heimatliebe und Wissen, das in keinem Buch steht, sind Gästeführer prägende Gesichter ihrer Stadt. Sie informieren Einheimische und Touristen bei ihren Touren zu Fuß, auf dem Rad oder im Bus.

Die Arbeitsgemeinschaft Gästeführungen sucht nun in Zusammenarbeit mit dem Touristikverband im Landkreis Rotenburg (Tourow) und der Stadt Rotenburg Interessierte, die diese vielfältige Aufgabe übernehmen wollen. Am Montag, 30. September 19 Uhr, gibt es dazu eine Infoveranstaltung im Glasraum des Rathauses.

Dort stellen Gina Lemme-Haase und Almuth Quehl den Kurs zum Gästeführer vor, der dann am Montag, 21. Oktober, an der Volkshochschule Rotenburg startet und insgesamt 120 Unterrichtsstunden umfasst.

Bis zum Abschluss am 28. März kommenden Jahres erhalten die Teilnehmer das nötige Rüstzeug, um anschließend selbst als Gästeführer aktiv zu sein. Fragen zum Kursangebot beantwortet Lemme-Haase unter Telefon 04261/1528 sowie per E-Mail an lemme.haase@gmail.com.

• Anmeldungen zum Kurs sind schriftlich per Anmeldekarte an die Volkshichschule unter www.vhs-row.de und persönlich in der Geschäftstelle der VHS möglich.

Autor

Dennis Bartz Dennis Bartz
 04261 / 72 -430
 dennis.bartz@rotenburger-rundschau.de

15.10.2019

Erntefest Vahlde

15.10.2019

Erntefest Westeresch

14.10.2019

Schleppjagd Bötersen

09.10.2019

Erntefest Sittensen