Sommerfest am Sonntag

Im Zeichen des Tierheim-Neubaus

(r/ww). Das Sommerfest des Tierschutzvereins Rotenburg steht ganz im Zeichen des geplanten Tierheim-Neubaus. Die Mitarbeiter im Tierheim nahe Mulmshorn sowie der Vorstand des Vereins hoffen auf zahlreiche interessierte Besucher. Termin: Sonntag, 13. Juli, 11 bis 17 Uhr.

Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm wird den Besuchern geboten: ein Flohmarkt, eine Tombola mit gesponserten Preisen, zudem gibt es Informationsstände zum Thema kleine Heimtiere durch die Deguhilfe Nord sowie die Kaninchenfreunde. Die Kreativgruppe des Vereins hat allerhand für Mensch und Tier gewerkelt, das erworben werden kann - von selbstgestrickten Socken und Dinkelkissen über Bernsteinketten für Hunde bis hin zu Schlüsselanhängern. Der Erlös fließt ins Neubauvorhaben. Ebenso werden Bausteine fürs neue Tierheim verkauft. Damit kann jeder Erwerber quasi ein Teil der Einrichtung werden. Beim Sommerfest ist zudem Portraitzeichnerin Heike Vonknechten aus Neuenkirchen zu Gast. Sie stellt Blätter für einen Kalender zugunsten des Vereins vor, der im nächsten Jahr erscheint und schon jetzt bestellt werden kann. Die Stars des Kalenders sind die in der Wildtierstation des Vereins aufgezogenen Schützlinge. Auch für eine Stärkung der Besucher ist gesorgt. Fragen werden unter Telefon 04268/94343 beantwortet.

18.10.2019

Kraniche im Tister Bauernmoor

18.10.2019

Erntefest Westerholz

15.10.2019

Erntefest Vahlde

15.10.2019

Erntefest Westeresch