Kneipp-Verein startet Kurs am 9. September

Wandern an der Wümme

Wandern in der Natur stärkt die Muskeln und sorgt für Entspannung.
 ©Rotenburger Rundschau

Rotenburg (r/db). Regelmäßiges Wandern kann dazu beitragen, das Risiko von Krankheiten zu senken, Beschwerden zu lindern, außerdem soll Wandern im Freien entspannen. „Durch die regelmäßigen Bewegungen wird das Herz-Kreislauf-System gestärkt, die Gelenke und Muskulatur werden auf schonende Weise gekräftigt und stabilisiert, Übergewicht kann reduziert werden“, zählt der Kneipp-Verein in seiner Pressemitteilung die Vorzüge auf und lädt Anfänger und Wiedereinsteiger und alle weiteren Wanderbegeisterten zu einem Kurs mit sechs Einheiten entlang der Wümme ein. Ausdauer, Muskeln, Körper- und Atemwahrnehmung sollen trainiert werden. Auftakt ist am Mittwoch, 9. September, von 17 bis 18.30 Uhr. Weitere Informationen und Anmeldung bei Ines Stein unter Telefon 04263/300577 und per E-Mail an info@gehstein.de. Die Kursgebühr beträgt für Mitglieder 21 Euro, für alle anderen 27 Euro. Die Teilnehmerzahl ist auf zwölf Personen begrenzt. Auf allen Wanderungen sind wetterangepasste Kleidung, tritt- und rutschsicheres Schuhwerk, Getränke sowie Sonnen- und Insektenschutz (je nach Witterung) erforderlich. Die Teilnahme erfolgt unter Einhaltung der derzeit geltenden Corona-Schutzmaßnahmen.

Autor

Dennis Bartz Dennis Bartz
 04261 / 72 -430
 dennis.bartz@rotenburger-rundschau.de

17.09.2020

Sponsorenlauf Ahausen

26.08.2020

Kinder machen Theater

13.07.2020

In Krieg und Frieden

03.07.2020

Kettensäge und Kreativität