Fahndung bleibt erfolglos

Einbruch ins Ratsymnasium

Rotenburger Rundschau
 ©Rotenburger Rundschau

Rotenburg (r/as). In der Nacht von Donnerstag auf Freitag versuchten Unbekannte in das Ratsgymnasium in Rotenburg einzubrechen.

Gegen 1.20 Uhr warfen die Täter mit einem Stein die Glaseinfassung einer Nebeneingangstür ein. Im Gebäudeinneren lösten sie anschließend den Alarm aus und flüchteten.
Die sofort eingeleitete Fahndung der Polizei lieferte keinen Erfolg. Wer zur Tatzeit etwas Auffälliges bemerkt hat, den bitten die Ordnungshüter, sich mit ihr unter Telefon 04261/9470 in Verbindung zu setzen.

Autor

Andreas  Schultz Andreas Schultz
 04261 / 72 -434
 andreas.schultz@rotenburger-rundschau.de

Auszubildende übernehmen Station am Diakonieklinikum
Auszubildende übernehmen Station am Diakonieklinikum
Foto: Andrea Winterhalter

Auszubildende übernehmen Station am Diakonieklinikum
Foto: Andrea Winterhalter

Auszubildende übernehmen Station am Diakonieklinikum
Foto: Andrea Winterhalter

Auszubildende übernehmen Station am Diakonieklinikum
Foto: Andrea Winterhalter

Auszubildende übernehmen Station am Diakonieklinikum
Foto: Andrea Winterhalter

Auszubildende übernehmen Station am Diakonieklinikum
Foto: Andrea Winterhalter

Auszubildende übernehmen Station am Diakonieklinikum
Foto: Andrea Winterhalter

Auszubildende übernehmen Station am Diakonieklinikum
Foto: Andrea Winterhalter

Auszubildende übernehmen Station am Diakonieklinikum
Foto: Andrea Winterhalter

Auszubildende übernehmen Station am Diakonieklinikum
Foto: Andrea Winterhalter

Auszubildende übernehmen Station am Diakonieklinikum
Foto: Andrea Winterhalter

Auszubildende übernehmen Station am Diakonieklinikum
Foto: Andrea Winterhalter

Auszubildende übernehmen Station am Diakonieklinikum
Foto: Andrea Winterhalter

Auszubildende übernehmen Station am Diakonieklinikum
Foto: Andrea Winterhalter

Auszubildende übernehmen Station am Diakonieklinikum
Foto: Andrea Winterhalter

Auszubildende übernehmen Station am Diakonieklinikum
Foto: Andrea Winterhalter

Auszubildende übernehmen Station am Diakonieklinikum
Foto: Andrea Winterhalter

Auszubildende übernehmen Station am Diakonieklinikum
Foto: Andrea Winterhalter

Auszubildende übernehmen Station am Diakonieklinikum
Foto: Andrea Winterhalter

Auszubildende übernehmen Station am Diakonieklinikum
Foto: Andrea Winterhalter

Auszubildende übernehmen Station am Diakonieklinikum
Foto: Andrea Winterhalter

Auszubildende übernehmen Station am Diakonieklinikum
Foto: Andrea Winterhalter

Auszubildende übernehmen Station am Diakonieklinikum
Foto: Andrea Winterhalter

Auszubildende übernehmen Station am Diakonieklinikum
Foto: Andrea Winterhalter

Auszubildende übernehmen Station am Diakonieklinikum
Foto: Andrea Winterhalter

Auszubildende übernehmen Station am Diakonieklinikum
Foto: Andrea Winterhalter

Auszubildende übernehmen Station am Diakonieklinikum
Foto: Andrea Winterhalter

Auszubildende übernehmen Station am Diakonieklinikum
Foto: Andrea Winterhalter

Auszubildende übernehmen Station am Diakonieklinikum
Foto: Andrea Winterhalter

Auszubildende übernehmen Station am Diakonieklinikum
Foto: Andrea Winterhalter

Auszubildende übernehmen Station am Diakonieklinikum
Foto: Andrea Winterhalter

Auszubildende übernehmen Station am Diakonieklinikum
Foto: Andrea Winterhalter

Auszubildende übernehmen Station am Diakonieklinikum
Foto: Andrea Winterhalter

Auszubildende übernehmen Station am Diakonieklinikum
Foto: Andrea Winterhalter

Auszubildende übernehmen Station am Diakonieklinikum
Foto: Andrea Winterhalter

07.04.2017

Auszubildende übernehmen Station am Diakonieklinikum