Börse in Mulmshorn im September

Kinderkleidung und Spielzeug

(r). In Mulmshorn findet wieder eine Kinderkleidungs- und Spielzeugbörse statt. Termin: Sonntag, 21. September, 10 bis 12 Uhr.

Die Tische werden von beiden Seiten zugänglich sein, so sollte jeder die Chance haben die besten Stücke zu finden, teilt das Orga-Team mit. Im Haus der Zukunft (Zum Glind 13 ) stehen knapp 400 Quadratmeter zur Verfügung. „Auf unseren vergangenen Börsen wurde oft die angenehme Breite der Gänge gelobt, sodass auch Besucher mit Kinderwagen stöbern konnten“ freuen sich die Veranstalterinnen. Kleidung für Mädchen und Jungs, dazu Spielzeug, Kinderwagen, Fahrräder und Trettrecker werden in unterschiedlichen Räumen präsentiert. 15 Prozent des Erlöses werden an örtliche Vereine gespendet, um damit den Mulmshorner Kindern etwas zugute kommen zu lassen. Mütter und Väter, die bereits eine eigene Nummer an den Kleidungsstücken haben, können diese wieder bekommen und müssen somit ihre Kleidung nicht umetikettieren. Alle, die noch keine Nummer haben, erhalten diese nach Ablauf der Anmeldefrist zugeteilt. Anmeldungen sind nur möglich am 8. und 9. August bei Vanessa Rosenbrock (vr-46@gmx.de). Dort gibt es auch genauere Infos zum Ablauf.

12.07.2019

Ehrenamtskarte

12.07.2019

Eröffnung der Tarmstedter Ausstellung

12.07.2019

Kulturbankett Rotenburg

09.07.2019

Protest in Dorfmark