Shetty Hans hat ein neues Zuhause

Hans im Glück

Das Shetlandpony Hans, für das der Landkreis Verden eine neue Unterbringung suchte, konnte vermittelt werden. Der Wallach fand bei Familie Brauer in Stedebergen ein neues Zuhause. Dort ist er mit drei anderen Pferden in einer kleinen Offenstallhaltung mit Weidegang untergebracht. Über den Zuwachs freuen sich auch Schwiegertochter Ann-Kristin und ihre Kinder Milena und Linus.
 ©

Dörverden (r/bb). Das Shetlandpony Hans, für das der Landkreis Verden eine neue Unterbringung suchte, konnte vermittelt werden. Der Wallach fand bei Familie Brauer in Stedebergen ein neues Zuhause. Dort ist er mit drei anderen Pferden in einer kleinen Offenstallhaltung mit Weidegang untergebracht. Über den Zuwachs freuen sich auch Schwiegertochter Ann-Kristin und ihre Kinder Milena und Linus.

Autor

Björn Blaak Björn Blaak
 04261 / 72 -435
 bjoern.blaak@rotenburger-rundschau.de

26.08.2020

Kinder machen Theater

13.07.2020

In Krieg und Frieden

03.07.2020

Kettensäge und Kreativität

24.04.2020

Frühlingsbilder