Theaterprojekt sucht junge Leute

Wieder „Wildwux“

Wildwux lässt sich auch von Corona nicht stoppen. Auch in diesem Jahr plant das Theaterprojekt eine Tournee.
 ©

Ottersberg (r/bb). Das Wildwux-Theaterprojekt bietet Jugendlichen zwischen 14 und 20 Jahren die Möglichkeit, gemeinsam ein Theaterstück zu entwickeln und in den Osterferien auf Tournee zu gehen.

Jedes Jahr tourt die Wildwux-Gruppe in unterschiedlicher Besetzung durch das Bremer Umland und das Elbe-Weser-Dreieck.

„Ein Highlight dabei ist das Leben in den Zirkuswagen“, teilt der Veranstalter in einer Pressemeldung mit. Wildwux ist ein Projekt des Bundes Deutscher Pfadfinder_innen Niedersachsen.

Theatervorerfahrungen seien nicht notwendig; Die Ideen, Themen und Inhalte der Teilnehmenden sind die Grundlage für das Theaterstück.

Das Stück wird an drei Probenwochenenden ab Februar erarbeitet. Die Covid-19-Bestimmungen werden beachtet, ein Hygienekonzept ist vorbereitet.

Geprobt wird vom 12. bis 14. Februar in Ottersberg oder online, vom 26. bis 28. Februar in Bremen und vom 12. bis 14. März in Dörverden. Die Endproben sollen dann vom 26. März bis 1. April in Osterholz-Scharmbeck über die Bühne gehen. Die Theatertournee ist für den Zeitraum 2 bis 9. April geplant.

Weitere Informationen, Kontakt und Anmeldung unter www.bdp-niedersachsen.org oder direkt beim BDP Niedersachsen, Verdener Straße 4 in Ottersberg sowie unter Telefon 04205/7915972 und per E-Mail an wildwux@bdp.org.

Eine Projektteilnahme ist auch ohne BDP-Mitgliedschaft möglich.

Autor

Björn Blaak Björn Blaak
 04261 / 72 -435
 bjoern.blaak@rotenburger-rundschau.de

12.02.2021

Winterlandschaft in Rotenburg

22.12.2020

Weihnachtsbilder

29.10.2020

Herbstfotos der Leser

16.10.2020

Kinder und Kartoffeln