Theater Total gastiert in Ottersberg und zeigt Shakespeare-Stück

Was ihr wollt

Theater Total gibt am 29. April eine Vorstellung in Ottersberg.
 ©

Ottersberg (r/bb). Am Montag, 29. April, macht das Jugend- und Theaterprojekt Theater Total aus Bochum auf seiner Tournee durch Deutschland und der Schweiz Station in der Freien-Rudolf-Steiner-Schule in Ottersberg. Gespielt wird Shakespeares berühmte Komödie „Was ihr wollt“.

Zum Stück heißt es in einer Pressemeldung des Veranstalters: „Viola, die nach einem schweren Schiffsunglück glaubt, alles verloren zu haben und sich in dem ihr fremden Land Illyrien wiederfindet, beschließt einen radikalen Neuanfang und tritt verkleidet als Mann in die Dienste des Grafen Orsino. Dieser ist unsterblich verliebt in die Gräfin Olivia. Olivia will nichts von ihm wissen und stürzt sich ganz in die Trauer um ihren verstorbenen Bruder – bis sie sich in die verkleidete Viola verliebt, die wiederum für Orsino schwärmt. Aus Mangel an sinnvollen Aufgaben vertreibt sich Olivias Hofstaat die Zeit mit Trunkenheit und bösen Scherzen, ein Narr geht um und so nimmt die Komödie ihren Lauf. Als Sebastian, Violas totgeglaubter Zwillingsbruder, in die Handlung eintritt, ist das Chaos perfekt.“

Die Aufführung beginnt um 19.30 Uhr. Eintrittskarten kosten 15 Euro, ermäßigt zehn Euro. Kartenreservierungen sind möglich auf www.theatertotal.de oder unter Telefon 0234/9731673.

Autor

Björn Blaak Björn Blaak
 04261 / 72 -435
 bjoern.blaak@rotenburger-rundschau.de

19.06.2019

100 Jahre Sothel

19.06.2019

Momo an der Eichenschule

19.06.2019

Abschlussfahrt Stadtradeln

18.06.2019

Kräutertag in Horstedt