Tag der offenen Tür am 2. Juli mit Livemusik und Badeparty

40 Jahre Otterbad

Am 2. Juli soll das Otterbad mit einem Tag der offenen Tür allen Interessierten vorgestellt werden. Foto: Woelki
 ©

Ottersberg – Grund zu feiern, gibt es im Otterbad nicht nur wegen der abgeschlossenen Sanierung, denn das Hallenbad hat dieses Jahr auch seinen 40. Geburtstag. Eröffnet im Februar 1982 brauchte es in jüngster Vergangenheit eine „Frischekur“. Diese hat es durch eine nahezu Komplettsanierung bekommen und soll, wenn es nach Badbetriebsleiter René Grabowski geht, nun mindestens noch mal diese Zeit bestehen.

Zum 40-jährigen Bestehen findet am Samstag, 2. Juli, von 11 bis 17 Uhr eine Jubiläumsfeier mit buntem Rahmenprogramm im und um das Otterbad statt. Neben dem Otterbad werden sich auch der Förderverein, der Schwimmverein und die DLRG präsentieren. Das Event wird als Tag der offenen Tür mit freiem Eintritt gestaltet und es gibt kleine Showeinlagen sowie Führungen durch das Schwimmbad und seine Technik. „Selbstverständlich soll zwischendrin auch geschwommen und getobt werden, auch das neue Kinderbecken ist bis dahin endlich in Betrieb“, so Grabowski. Außerdem könne der Livemusik von Circlet und Selin Atici gelauscht werden. Den Abschluss macht an diesem Tag ab 15 Uhr die erste Badeparty des Jahres mit dem riesigen Seestern und DJ Frank. Für das leibliche Wohl sorgt der Partyservice Blohm aus Horstedt und der Förderverein schenkt für kleines Geld Getränke aus.

„Wir wollen uns bei den Badegästen, welche uns auch noch nach den zwei Jahren Schließzeit die Treue halten, bedanken und hoffen auch auf viele neue Gesichter, die das frisch sanierte Otterbad besuchen“, sagt Grabowski. In Zukunft soll das Angebot des Bades noch erweitert werden: „Ab Mitte Juli sollen neue Kurse wie Baby- und Kleinkindschwimmen sowie Wassergewöhnung starten“, berichtet Grabowski. Das Otterbad wird diesen Sommer außerdem erstmalig durchgehend zu den regulären Zeiten geöffnet haben, auch alle Kurse wie der Schwimmunterricht oder Aquafitness laufen weiter. Für Letzteres gibt es jetzt nach der Neueröffnung vereinzelt noch freie Plätze. Weitere Information bekommen Interessierte auf www.otterbad.de, per E-Mail an info@otterbad.com oder unter Telefon 04205/7000 zu den regulären Öffnungszeiten. bb

28.02.2021

Landpark Lauenbrück

12.02.2021

Winterlandschaft in Rotenburg

22.12.2020

Weihnachtsbilder

29.10.2020

Herbstfotos der Leser