Neuer Lions-Präsident für Ottersberg-Wümme

Geert Mehlhop übernimmt

Geert Mehlhop (links) und Wolfgang Götz
 ©

Ottersberg (r/bb). Neue Führung beim Lions Club Ottersberg-Wümme: Geert Mehlhop hat das Präsidentenamt von Dr. Jürgen Siebels übernommen und seine einjährige Amtszeit angetreten.

Traditionell findet die Amtsübergabe während eines Ausflugs statt, bei dem für die Mitglieder und ihre Ehefrauen in diesem Jahr zunächst eine Moorbahnfahrt durch das Ahlener Moor mit verschiedenen Haltestellen und Besichtigungen auf dem Programm stand. Anschließend ging es weiter nach Bad Bederkesa, wo im Restaurant „Dobbendeel“ die Präsidentenübergabe erfolgte. Mehlhop bedankte sich bei seinem krankheitsbedingt abwesenden Vorgänger für das erfolgreiche Präsidentenjahr und bei den weiteren Vorstandsmitgliedern für ihre tatkräftige Unterstützung, um dann auf die Agenda für die kommenden zwölf Monate einzugehen. Besondere Bedeutung komme dabei der Vorbereitung auf die Feier zum 40-jährigen Bestehen des Clubs, die im Februar 2020 ansteht, zu. Zudem regte er an, über die bewährten Veranstaltungen – Fischerhuder Büchermarkt, Ottersberger Markt, Adventskalenderverkauf und Weihnachtsmarkt in Sottrum – hinaus an weitere Aktivitäten zu denken, beispielsweise auf dem musikalischen Sektor.

Dem Vorstand des Lions-Clubs Ottersberg-Wümme gehören im Amtsjahr 2019/2020 neben dem Präsidenten Mehlhop noch folgende Mitglieder an: Jürgen Siebels (Past-Präsident), Walter Vorderstraße (Erster Vizepräsident), Thorsten Klarmann (Zweiter Vizepräsident), Berthold Röhlmann (Sekretär), Ralf-Peter Piethold (Clubmaster) und Achim Figgen (Schatzmeister).

Autor

Björn Blaak Björn Blaak
 04261 / 72 -435
 bjoern.blaak@rotenburger-rundschau.de

18.09.2019

Tour de Moor

15.09.2019

Sub 5 in Sottrum

15.09.2019

Sing Sottrum Sing

11.09.2019

Erntefest Wittkopsbostel