Jona Wahlers wird Jugendkönigin

OSK krönt Werner Bahrenburg zum König

Eingerahmt vom neuen Königshaus: Werner Bahrenburg (Mitte) ist der neue Schützenkönig des OSK. Foto: Woelki
 ©

Ottersberg – Werner Bahrenburg krönte das Ottersberger Schützenkorps (OSK) am Samstagabend unter dem Beifall zahlreicher Gäste zu seinem ersten Schützenkönig nach der Coronapause. 

Der bekannte Kommunalpolitiker hatte beim Schützenfest im Kreuzbuchen den besten Schuss abgegeben und freute sich über seinen ersten Titel und die Königskette, die ihm OSK-Vorsitzender Edzard Brünner umlegte. Zur Vizekönigin wurde Gertrud Sackmann proklamiert. Als „Schütze mit dem besten Schussbild“ zeichnete sich Hans-Wilhelm Wahlers aus. Königin der Könige wurde im Wettstreit der ehemaligen Majestäten Marion Brünner und New-York-König Wilhelm Asendorf. Erstmals nach vielen Jahren ermittelte das OSK auch wieder einen Schüler- und Jugendkönig: Diesen Titel gewann Jona Wahlers vor Tammo Jürgens. Unser Bild zeigt das neue Königshaus.

woe

28.02.2021

Landpark Lauenbrück

12.02.2021

Winterlandschaft in Rotenburg

22.12.2020

Weihnachtsbilder

29.10.2020

Herbstfotos der Leser