Geflügelschau in Ottersberg gut besucht

Neuer Vereinsmeister

Harry Grimschitz (von links), Mirko Graf und der neue Vereinsmeister Heinrich Schlobohm Foto: Tobias Woelki
 ©

Ottersberg (woe). Der Körperbau ideal, das Aussehen einfach vorzüglich, die Schenkel grazil, das Federkleid bezaubernd: Am Wochenende präsentierte der Geflügelzuchtverein Ottersberg an zwei Tagen seine Rassegeflügelausstellung im Gildehaus im Ortsteil Bahnhof.

„Wie im vergangenen Jahr ist es eine reine Vereinsschau, auf der nur unsere Vereinsmitglieder ausstellen“, sagt Harry Grimschitz, Vorsitzender des Geflügelzuchtvereins Ottersberg. „Zehn Vereinsmitglieder stellen 136 Tiere aus. Das ist für unseren Verein eine gute Zahl“, freut sich Grimschitz. Und er schiebt nach: „Die Besucherresonanz ist gut. Darüber freuen wir uns.“ Er bedauert: „Das Hobby Geflügelzucht geht immer mehr zurück. Der Züchternachwuchs fehlt, die seit Jahren aktiven Züchter werden irgendwann aus Altersgründen mit der Geflügelzucht aufhören. Auch die Toleranz der Geflügelzucht ist in der Gesellschaft gesunken. Wenn ein Hahn in der Nachbarschaft kräht, stört das so manchen.“

Um die Ausstellung kümmerte sich Mirko Graf als Ausstellungsleiter des Vereins und organisierte die Meldungen, den Auf- und Abbau der Schau. „Die Qualität der Tiere hat die Wertungsrichter überzeugt“, freut sich der Vorsitzende und auch er merkte an: „Wie andere Vereine auch suchen wir Nachwuchs. Uns fehlen die Jungzüchter.“

Zur Schau stellte Grimschitz fest: „Der Ottersberger Verein ist in der Züchterszene bekannt für seltene Zwerghühner. Da sind wir eine Hochburg im Kreisverband.“ Mit der Ortsschau spielt der Verein seine Vereinsmeister aus. So heißt der neue Vereinsmeister Heinrich Schlobohm mit Zwerg-Niederrheiner. Auch den Leistungspreis gewann er.

Der Zwerghühner Zuchtpreis ging an Horst Büsing mit Holländischen Zwerghühnern und der Tauben-Zuchtpreis an Hermann Grashoff mit Ostpreussischen Werfern.

An großen Zuchtpreisen gewann Heinrich Schlobohm das Landesverbandsband, Karl Heinz Biel das Kreisverbandsband und Mirko Graf sowie Grimschitz Otternbänder.

11.11.2019

Martinsmarkt Oyten

30.10.2019

Pilgerweg nach Santiago

27.10.2019

Ahauser Herbst

25.10.2019

Herbstrallye Visselhövede