Dodenhof: Jaane Ahlers ist landesbeste Auszubildende

„Respekt und Anerkennung“

Sie ist landesbeste Gestalterin für visuelles Marketing: Jaane Ahlers.
 ©

Posthausen (r/bb). Jaane Ahlers ist Niedersachsens beste Auszubildende. Ihre dreijährige Ausbildung zur Gestalterin für visuelles Marketing absolvierte sie im Familienunternehmen Dodenhof, wo sie in den Bereichen Mode, Sport, Lifestyle und Genießer-Welt umfassende Erfahrungen sammeln konnte. Die Gratulation der IHK zu dieser „außerordentlichen Ausbildungsleistung“ überbrachte Dirk Immken, Leitung Aus- und Weiterbildung: „Das Ergebnis verdient Respekt und Anerkennung“. Und das sowohl für die Auszubildende also auch für Dodenhof als Ausbildungsbetrieb: „Wir danken Dodenhof für das herausragende Engagement in der Ausbildung. Sie leisten einen wesentlichen Beitrag dazu, dass für unsere Wirtschaft auch zukünftig junge Fachkräfte zur Verfügung stehen.“

Bei Dodenhof habe das Thema „Ausbildung“ eine lange Tradition. Bereits 1968 führte das Unternehmen eine eigene Ausbildungsabteilung ein. In jedem Jahr starten dort rund 30 Auszubildende in unterschiedlichen Berufsfeldern in das Arbeitsleben. Einige von ihnen wohnen in der Azubi-Wohnanlage „campus d“, die seit 2015 Wohnraum für Auszubildende in Posthausen bietet.

Warum Dodenhof als Ausbildungsbetrieb für junge Menschen besonders attraktiv ist, beschreibt Maike Grünhagen, Leiterin Ausbildung, so: „Für die Berufsausbildung ist Dodenhof einfach einmalig, weil unsere Azubis die Einblicke in so viele Themenfelder bekommen, wie sonst wohl nirgendwo.“ Darüber hinaus bestehe die Möglichkeit, sich in neun unterschiedlichen Berufsfeldern ausbilden zu lassen. Hinzu kommt das Abiturientenprogramm zum Handelsfachwirt.

Autor

Björn Blaak Björn Blaak
 04261 / 72 -435
 bjoern.blaak@rotenburger-rundschau.de

28.02.2021

Landpark Lauenbrück

12.02.2021

Winterlandschaft in Rotenburg

22.12.2020

Weihnachtsbilder

29.10.2020

Herbstfotos der Leser