Infos für Gastgeber im Landkreis

Dänen reisen bargeldlos

Dänen verreisen fast komplett bargeldlos.
 ©Rotenburger Rundschau

Rotenburg/Hamburg (r/nin). Ausländische Gäste sorgen für kräftiges Wachstum im norddeutschen Tourismus. Aber nur, wer die Bedürfnisse internationaler Gäste kennt, wird langfristig von ihnen profitieren. Das Leitprojekt „Welcome to Metropolregion Hamburg“ unterstützt hier die regionale Tourismuswirtschaft. Kleine, mittelständische und große Betriebe finden ab sofort auf der kostenfreien Wissensplattform „Logbuch International“ online Hintergrundwissen, praktische Werkzeuge sowie wertvolle Tipps.

Für das Projekt engagieren sich 20 touristische Organisationen der Kreise und Städte, sieben Industrie- und Handelskammern sowie weitere touristische Institutionen in der Metropolregion Hamburg. Insgesamt stehen für das Projekt 850.000 Euro aus den Förderfonds der Metropolregion Hamburg sowie aus Beiträgen der Projektpartner zur Verfügung.

Auch der Touristikverband des Landkreis Rotenburg (Tourow) ist Projektpartner und beteiligt sich gemeinsam mit dem Landkreis an diesem einzigartigen Projekt. „Bislang halten wir keine direkten Angebote für ausländische Gäste vor. Wir wissen aber, dass wir dieses zeitnah ändern müssen. Das neue Logbuch International wird uns dabei helfen, auf die Bedürfnisse internationaler Gäste und Kunden einzustellen. Auch werden wir die Übernachtungs- und Gastronomiebetriebe sowie viele andere Partner über dieses neue Informationspool informieren“, so Tourow-Chef Udo Fischer in einer Pressemitteilung.

Im ersten Schritt ging es vor allem um Touristen aus Dänemark. Denn die Dänen verreisen fast komplett „bargeldlos“ und zahlen alles mit Kreditkarten. „Das hat auch Folgen für uns, beziehungsweise unsere touristischen Leistungsträger im Landkreis“, so Fischer. Bargeldloser Zahlungsverkehr über Kreditkarten und künftig Mobil-Payment-Systeme werden daher immer wichtiger. Auch Duzen die Dänen alle – bis auf ihre Königin. „Diese Tipps und vieles mehr können wir im Umgang mit unseren Dänischen Gästen künftig nutzen“, heißt es Seitens des Tourow weiter.

„Rund 4,7 Millionen ausländische Gäste übernachten pro Jahr in der Metropolregion Hamburg. Für die kommenden Jahre sagen Marktanalysen weitere Steigerungen internationaler Gäste in Deutschland voraus“, erklärte Jakob Richter, Leiter der Geschäftsstelle der Metropolregion Hamburg. „Das ist eine große Chance.“

Das Logbuch International online ist für alle touristisch relevanten Branchen gedacht – vom Übernachtungsbetrieb über Gastronomie und Einzelhandel bis hin zu Freizeit- und Kultureinrichtungen sowie Transportunternehmen. „Wer sich in die Wissensplattform einloggt, kann sich mit Hilfe der branchenspezifischen Informationen, der praktischen Tipps und praxisnahen Werkzeuge selbst zum internationalen Gastgeber weiterbilden,“ erläutert Projektleiterin Verena von der Hagen. Im Fokus der Informationen stehen insbesondere die für die Metropolregion Hamburg wichtigen Märkte Dänemark, Schweden, Niederlande, Schweiz und Österreich.

Der integrierte Tourismus Sprachführer vom Jourist Verlag, von Muttersprachlern eingesprochen, macht fit für die Kommunikation. Über 800 Alltagsphrasen und Vokabeln stehen in den Sprachen Englisch, Dänisch, Niederländisch und Schwedisch zur Verfügung.

Das „persönliche Handbuch“ ermöglicht dem Nutzer, sich aus den Themenblöcken ein maßgeschneidertes Wissenshandbuch zusammenzustellen.

Um internationale Gäste schnell und unkompliziert zu informieren, stehen über 100 Piktogramme des Jourist Verlags zum Download zur Verfügung. Und wenn es mal schnell gehen soll, erhält der eilige Leser mit „Fit in 59 Sekunden“ eine kompakte Zusammenfassung der verschiedenen Wissensbereiche.

Das „Logbuch International“ online wird ständig weiter entwickelt. Die Anmeldung zu der Plattform ist kostenfrei unter www.logbuchinternational.de möglich.

Autor

Nina Baucke Nina Baucke
 04261 / 72 -433
 nina.baucke@rotenburger-rundschau.de

Frühjahrsmarkt in Rotenburg
Frühjahrsmarkt in Rotenburg
Foto: Jacqueline Bösche/Klaus-Dieter Plage

Frühjahrsmarkt in Rotenburg
Foto: Jacqueline Bösche/Klaus-Dieter Plage

Frühjahrsmarkt in Rotenburg
Foto: Jacqueline Bösche/Klaus-Dieter Plage

Frühjahrsmarkt in Rotenburg
Foto: Jacqueline Bösche/Klaus-Dieter Plage

Frühjahrsmarkt in Rotenburg
Foto: Jacqueline Bösche/Klaus-Dieter Plage

Frühjahrsmarkt in Rotenburg
Foto: Jacqueline Bösche/Klaus-Dieter Plage

Frühjahrsmarkt in Rotenburg
Foto: Jacqueline Bösche/Klaus-Dieter Plage

Frühjahrsmarkt in Rotenburg
Foto: Jacqueline Bösche/Klaus-Dieter Plage

Frühjahrsmarkt in Rotenburg
Foto: Jacqueline Bösche/Klaus-Dieter Plage

Frühjahrsmarkt in Rotenburg
Foto: Jacqueline Bösche/Klaus-Dieter Plage

Frühjahrsmarkt in Rotenburg
Foto: Jacqueline Bösche/Klaus-Dieter Plage

Frühjahrsmarkt in Rotenburg
Foto: Jacqueline Bösche/Klaus-Dieter Plage

Frühjahrsmarkt in Rotenburg
Foto: Jacqueline Bösche/Klaus-Dieter Plage

Frühjahrsmarkt in Rotenburg
Foto: Jacqueline Bösche/Klaus-Dieter Plage

Frühjahrsmarkt in Rotenburg
Foto: Jacqueline Bösche/Klaus-Dieter Plage

Frühjahrsmarkt in Rotenburg
Foto: Jacqueline Bösche/Klaus-Dieter Plage

Frühjahrsmarkt in Rotenburg
Foto: Jacqueline Bösche/Klaus-Dieter Plage

Frühjahrsmarkt in Rotenburg
Foto: Jacqueline Bösche/Klaus-Dieter Plage

Frühjahrsmarkt in Rotenburg
Foto: Jacqueline Bösche/Klaus-Dieter Plage

Frühjahrsmarkt in Rotenburg
Foto: Jacqueline Bösche/Klaus-Dieter Plage

Frühjahrsmarkt in Rotenburg
Foto: Jacqueline Bösche/Klaus-Dieter Plage

Frühjahrsmarkt in Rotenburg
Foto: Jacqueline Bösche/Klaus-Dieter Plage

Frühjahrsmarkt in Rotenburg
Foto: Jacqueline Bösche/Klaus-Dieter Plage

Frühjahrsmarkt in Rotenburg
Foto: Jacqueline Bösche/Klaus-Dieter Plage

Frühjahrsmarkt in Rotenburg
Foto: Jacqueline Bösche/Klaus-Dieter Plage

Frühjahrsmarkt in Rotenburg
Foto: Jacqueline Bösche/Klaus-Dieter Plage

Frühjahrsmarkt in Rotenburg
Foto: Jacqueline Bösche/Klaus-Dieter Plage

Frühjahrsmarkt in Rotenburg
Foto: Jacqueline Bösche/Klaus-Dieter Plage

13.05.2017

Frühjahrsmarkt in Rotenburg