Hemslinger Schützen laden zur Ladies Night ins Schützenhaus

Kimme und Cocktails

Sonja Indorf (dritte von links) zeigte den Neugierigen den Umgang mit der Waffe Foto: Tobias Woelki
 ©

Hemslingen (woe). Cocktails und Knabbereien, serviert von den beiden Schützen Stephan Broocks und Olaf Rautenberg – und das im Hemslinger Schützenhaus: Erneut hatte der Schützenverein zur Ladies Night eingeladen, und so einige Frauen nutzten die Chance und probierten im Schießstand unterschiedliche Waffenarten aus.

„Mit dieser Aktion, die wir seit einigen Jahren anbieten, möchten wir mehr Frauen für den Schießsport begeistern“, sagt Sonja Indorf, Schießsportleiterin im Verein, die an diesem Abend die Gäste begrüßte und in die Geheimnisse des Schießens einweihte. „Schießen bedeutet auch ein Körpertraining. Dazu gehört den richtigen Stand einzunehmen und die richtige Atemtechnik zu erlernen. Es ist auch ein mentales Training, weil man sich auf das Ziel fokussiert. Da bleibt kein Platz mehr für andere Gedanken“, schildert Indorf. „Der Umgang mit dem Luftgewehr und der Luftpistole ist leicht. Man nimmt den optimalen Stand ein, balanciert den Körper aus, so dass das Gleichgewicht auf beiden Füßen liegt, legt an, visiert das Ziel und drückt ab.“

Das Schießen mit dem Kleinkaliber ist hingegen etwas anderes. „Weil hier die Schützin mit dem Gewehr im Anschlag einen Rückstoß spürt, der zwar klein, aber vorhanden ist“, erläuterte sie. Außerdem wiegt ein Kleinkaliber-Gewehr bis zu acht Kilogramm. Das bedeutet eine Kraftanstrengung, um einmal das Gewehr ruhig zu halten und auch seinen Körper in die Ruhe zu bekommen. Auch die kleinste Bewegung des Gewehrs wirkt sich auf das Trefferbild aus. „Das Schießen muss ständig geübt werden. Denn im Wettbewerb feuern die Sportschützen mit dem Luftgewehr 50 Schuss ab“, schilderte Indorf. Heißt: Der Schütze hebt 50-mal bis zu acht Kilogramm hoch und visiert das Ziel an. Gute Schießergebnisse sind da nur noch mit der notwendigen Kraft und einer guten Atemtechnik möglich.

14.11.2018

Pokalturnier Westervesede

14.11.2018

Ausbildungsmesse in der Berufsbildenden Schule

13.11.2018

Martinsfest in Oyten

10.11.2018

Samson und St. Georg