Erst ein Essen, dann die Ehrungen

Die Geehrten während der Jahreshauptversammlung der Brockeler Schützen Foto: Voss
 ©Rotenburger Rundschau

Für die richtige Stimmungsgrundlage bei der Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Brockel sorgte zu Beginn ein warmes Essen. In einer lockeren Form und mit einer Prise Humor führte der Vorsitzende Jan-Heinrich Brinkmann durch die Tagesordnungspunkte.

So gab es den Bericht über die Kasse, den Schießbericht, den des Spielmannszuges und des Festausschusses. Höhepunkt dieser Veranstaltung aber waren die Ehrungen. Geehrt wurden für 25-jährige Mitgliedschaft im Deutschen Schützenbund mit der Ehrennadel in Silber: Cord Behrens, Hiltraud Rasch, Günther Rasch, Gisela Kregel, Wolfgang Meyer, Hanneke Wellbrock, Andreas Grimme, Regina Gudd und Wolfgang Sievers. Für die 50-jährige Mitgliedschaft im Schützenbund erhielten die Ehrennadel in Gold: Friedhelm Voigt und Friedhelm Behrens.

25.05.2018

Mühlentag Brockel

25.05.2018

33. Heringsessen in Scheeßel

23.05.2018

Mofarennen Jeddingen

23.05.2018

Blaskapelle Hemslingen